Herzlich Willkommen!

UPDATE 15.5.2021

Lockerungen noch vor Pfingsten möglich

Konkret heißt das derzeit: Frühestens am Donnerstag kommender Woche könnten Lockerungen in Kraft treten. Die derzeitige Zählung der Tage beginnt am Mittwoch, 12. Mai. Am Dienstag hatte der Wert noch bei 108,8 gelegen, am Mittwoch rutschte die Inzidenz auf 92,2. Donnerstag war Christi Himmelfahrt, der Tag zählt also nicht mit. Auch der Sonntag zählt nicht. Wenn der Wert kontinuierlich unter 100 bleibt, wäre am kommenden Dienstag (18. Mai) der Tag, an dem die Inzidenz fünf Werktage in Folge unter 100 geblieben wäre. Am Mittwoch könnte dann die Region feststellen, keine Hochinzidenzkommune mehr zu sein, am Donnerstag könnte es dann Erleichterungen geben. Pünktlich zum Pfingstwochenende könnten dann Biergärten öffnen, Einkaufen wäre ohne Termin möglich, die Testpflicht gilt dann jedoch weiterhin.

UPDATE 13.05.2021
(aus der WELT)
Kunden bleiben weg, Umsätze brechen ein – Friseure klagen über die neue Testpflicht. Gerade auf dem Land und für ältere Menschen stellt
der Test eine Hürde dar. Dabei halten Wissenschaftler den Friseurbesuch für weniger gefährlich als den täglichen Einkauf.

Ob in Hamburg, Bayern oder Baden-Württemberg, überall ist es dasselbe Bild. Offenkundig ist die Bereitschaft, sich auf eine Corona-Infektion testen zu lassen, längst noch nicht so ausgeprägt, wie sich die Politik das wünscht. Friseure berichten besorgt von zahllosen Absagen oder kommentarlos wegbleibenden Kunden.

Einbußen von 60 Prozent, umreißt Meisterin Sandra Schlotter die Lage, die in Montabaur in Rheinland-Pfalz das „Hair & Care“ betreibt. Seit der Testpflicht habe sie nur noch die Hälfte zu tun, berichtet Ute Köhn vom „Wuschelkopf“ im nordrhein-westfälischen Herne – und dass manche Leute ihre Absage ganz offen damit begründeten, sie wollten die von der Politik verhängte Testpflicht boykottieren.

Beim Thema Testpflicht vor dem Haareschneiden wird einmal mehr ganz besonders deutlich, wie kurz bei den Corona-Maßnahmen offenkundig gedacht wird.

Leider ist der Artikel Realität . Ich bin ehrlich gesagt entsetzt über die Reaktionen und Äußerungen mancher Mitmenschen der letzten Tage. Wie ich mich künftig auf Grund einiger mir gegenüber gemachter Aussagen und Verhaltensweisen positioniere ,werde ich gründlich überdenken müssen.Letztendlich sitzen wir alle im selben Boot…

IHR/EUER PATRIC WOLF

 

UPDATE 25.4.2021

Schnelltestzentren
Karmaschstr.40
Im Heimweh /Theaterstr.6
Sofaloft /Jordanstr.26
Sophienklinik /Bischofholer Damm 160
Drive In Test Zentrum am Zoo /Adenauer Allee 11
Ambulanter Pflegedienst Dr. Krüger /Kestnerstr.34
Innenhof vom Apollokino / Limmerstr.50

 

UPDATE 23.4.2021

Nun ist es amtlich ab Dienstag dem 27.4.2021 darf ich Kunden nur noch dann bedienen , wenn sie einen negativen Coronatest nachweisen können der nicht älter als 24 Std. ist. Oder aber einen Impfausweis/Nachweis vorlegen das sie beide Impfungen oder im Falle des Impstoffs von Johnson & Johnson eine Impfung bereits bekommen haben.

Da ich bei einer eventuellen Kontrolle und nicht vorliegen der Nachweise, das Geschäft schliessen müsste – bitte ich alle sich daran zu halten.

Ich freue mich auch weiterhin auf Sie/Euch – In diesem Sinne

 

Ihr/Euer Patric Wolf

 

UPDATE 11.4.2021

Nach dem Lockdown ist vor dem Lockdown. Schwirrt Ihnen/Euch auch manchmal der Kopf von der “Informationsflut“? Leider weiß ich im Moment auch nicht was da auf uns zu kommt, aber das wird sich in der nächsten Woche bestimmt klären.

Zumindest konnten sich einige Städte nach mehr als einem halben Jahr dazu entschließen , die unsäglichen Corona Demo’s zu untersagen. Es ist für mich unfassbar das tausende Menschen ohne Abstand oder Maske die ganze Zeit demonstrieren konnten und die Wirtschaft trotz Hygienekonzepten einfach abgewürgt wird. Das eine große Friseurkette 550 Filialen dicht machen muss ist nur die Spitze des Eisbergs.In einem großen Einkaufszentrum der Region gab es 4 Friseurgeschäfte – jetzt nur noch eins.

Wenn ich auf andere Branchen schaue wird mir flau im Magen.  Wer wird die Kosten für all den angerichteten Schaden anschließend zahlen? Ich denke das wird uns noch ein paar Jahrzehnte nachhängen.

In diesem Sinne, bleiben/ bleibt  –  Sie/Ihr gesund !

Ihr /Euer Patric Wolf

UPDATE 7.4.2021

Da es Politik und Medien prima verstehen Verwirrung zu stiften, hier nun ein paar aktuelle Fakten.

Ein negativer Coronatest ist in Niedersachsen für den Friseurbesuch NICHT erforderlich!

Bei Einhaltung der Hygienevorschriften ist eine Ansteckung beim Friseur so gut wie ausgeschlossen!

Im Moment erreichen mich viele Anrufe zu dem Thema und Termine werden dann kurzfristig abgesagt,weil allgemein Unsicherheit geschürt wird.

Ich selbst arbeite seit 12 Monaten unter den Hygienevorschriften (und halte mich auch sonst daran) und bin gesund!

 

In diesem Sinne

Ihr / Euer Patric Wolf

 

UPDATE 2.4.2021

GEWINNSPIEL auf FACEBOOK “Patric Wolf Friseurmeister“ vom 2.4.21 – 4.4.21

 

 

UPDATE 21.03.2021

Noch dreimal Lockdown dann ist Weihnachten !

Wer mich kennt , weiß das ich ganz bestimmt kein Pessimist bin. Aber wenn ich heute schon wieder von erneuter Schließung aller eben noch geöffneten Läden lese, bin ich ratlos und wütend.

In Kassel konnten tausende ohne Maske demonstrieren,passiert ja nicht zum ersten Mal. Aber alle  kleinen und Kleinstgewerbetreibenden werden ohne Not abgewürgt, trotz eingehaltener Hygienemaßnahmen?

Über die Wirtschaftshilfen will ich mich gar nicht auslassen,hier gibt es ja wohl ein gelinde gesagt eine leichte Schieflage…

Vor einem Jahr war noch alles neu und niemand wusste so recht damit umzugehen. Aber 12 Monate später wird rumgewurschtelt als ob man nichts gelernt hätte.

Aber warten wir den morgigen Tag ab und hoffen das der Kelch an uns vorbei geht…

In diesem Sinne, einen schönen Sonntag!

Ihr/Euer

Patric Wolf

 

 

 

UPDATE 14.03.2021

Hallo Fanmily 😉 ,

seit 2 Wochen habe ich nun meine Ladentür wieder geöffnet. Das waren anstrengende Tage, aber es ist schön alle wiederzusehen
und viele lächelnde Gesichter zu produzieren.
Die Unterstützung die ich erhalte weiß ich sehr zu schätzen und hoffe das der Rest des Jahres für uns alle besser läuft,
als die vergangenen 12 Monate.

Ab 1.4. ist das Geschäft wieder im Normalbetrieb von Dienstag – Samstag.

Die Rufnr. 0179 4204310 ist nicht mehr aktiv geschaltet !

Neu gibt es einen Facebookaccount  “Patric Wolf Friseurmeister“ dort gibt es regelmässig  News und dies und das.

 

In diesem Sinne, herzlichst Ihr/Euer Patric Wolf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Gedanken zu „Herzlich Willkommen!

  1. Hallo Patric,

    sobald Du mir einen Termin am Mittag/Nachmittag im neuen Jahr nennen kannst, informiere mich bitte.
    Danke, Gruß und bleibt gesund!

    Beste Grüße von
    Casi
    0176/44445094

  2. Hi Patric,

    auch ich bräuchte Deine flinken Hände und Scheren nach Wiederröffnung.
    Termin und Uhrzeit außer am 19.02.21 egal – Mail reicht – Danke!
    Vielleicht hast Du bis dahin ja den Garten auf Vordermann gebracht und den Keller eingerichtet!
    Keep living!

    Klaus F.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.